Immobilien Datenbank > Vermieten > Vermietung Gewerbe > Inserat 211903002

Ladenfläche mit angrenzender Bürofläche im kleinen Grasbrook

211903002

  • Praesent Et Urna Turpis

    Objektansicht

  • Praesent Et Urna Turpis

    Objektansicht

Standort
Harburger Chaussee, 20539 Hamburg
Fläche
ca. 107,00 m²
Mietpreis (Netto)
1.400,00 zzgl. MwSt.
Betriebskosten
145,00 zzgl. MwSt.
Heizkosten
105,00 zzgl. MwSt.
Kaution
0,00€
Besichtigung
Per Kontaktformular

Lage

Das Stadtgebiet Kleiner Grasbrook zeichnet sich durch die Nähe zum Stadtzentrum aus. Von der Ladenfläche sind es lediglich 3 Gehminuten bis zur S-Bahn Station Veddel. Von dort aus fährt man 2 Stationen bis zum Hauptbahnhof. Mehr als dreiviertel der Bewohner der Harburger Chaussee passieren das Schaufenster der Fläche mehrmals täglich, was der Lage inmitten der Straße zu verdanken ist.

Objektbeschreibung / Ausstattung

Das Ladengeschäft liegt zentral und sichtbar direkt an der gut befahrenen Harburger Chaussee, in einer Wohnanlage mit ca. 850 Wohneinheiten. Die Harburger Chaussee gilt als Hauptverbindungsstraße nach Wilhelmsburg. Eine Vielzahl von Handwerksbetrieben, sowie die ca. 3000 Bewohner der Wohnanlage sorgen für stetigen Publikumsverkehr.

Gegenüber und vor der Ladenfläche befinden sich genügend öffentliche Stellplätze.

Die Ladenfläche besteht aus einem ca. 46 m² großen Verkaufsraum im vorderen Teil, welche über eine ca. 3 m lange Schaufensterfront verfügt. Das Schaufenster ist von der Straße aus sehr gut sichtbar. Die Bushaltestelle „Harburger Chaussee„ befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Im hinteren Teil grenzt ein/e Büro-/Wohnfläche mit drei Zimmern, einer Küche und einem Duschbad an. Diese Fläche hat ca. 59 m².

Sonstiges

Die Mietfläche befindet sich derzeit in der Renovierung. Die Ausstattung der Ladenfläche erfolgt nach Absprache mit dem Mieter.

Die Zwischenvermietung bleibt vorbehalten.

Da es sich hier um ein denkmalgeschütztes Gebäude handelt, entfällt die Energieausweispflicht.

Kontakt

Massimo Ulatowski