Immobilien Datenbank > Vermieten > Vermietung Wohnungen > Inserat 211906101

Altbauwohnung zum 01.03.2022 anzumieten!

211906101

  • Praesent Et Urna Turpis

    Objektansicht

  • Praesent Et Urna Turpis

    Beispielfoto Flur

  • Praesent Et Urna Turpis

    Zimmer 1

  • Praesent Et Urna Turpis

    Zimmer 2

Standort
Harburger Caussee, 20539 Hamburg
Wohnfläche
ca. 50,00 m²
Zimmeranzahl
2.0
Mietpreis (Netto)
544,71€
Betriebskosten
78,00€
Heizkosten
48,00€
Kaution
1.634,13€
Besichtigung
Per Kontaktformular

Lage

Veddel - Die Wohnanlage in Hamburg Veddel zeichnet sich durch die Nähe zum Stadtzentrum aus - lediglich 3-6 Gehminuten sind es zur S-Bahn und von dort nur 2 Stationen bis zum Hauptbahnhof. Mit dem Auto ist man in 3 Minuten auf der Autobahn kurz hinter den Elbbrücken. Die diversen Schulen in der Nähe sowie 2 große Spielplätze innerhalb der Anlage zeichnen die Familienfreundlichkeit der Anlage aus. In 700m Entfernung sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. In unmittelbarer Nähe befinden sich Sportvereine und das Bürgerzentrum Wilhelmsburg mit seiner Schwimmhalle und den regelmäßigen kulturellen Veranstaltungen. Kinderbauernhof, das internationale Flair und die Nähe zu Wasser und City bereichern die Wohnlage.

Objektbeschreibung / Ausstattung

Diese Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss des Hauses. In der Küche stehen Herd und Spüle für Sie bereit. Das Badezimmer verfügt über ein Fenster. Der Wohnbereich ist mit Laminat ausgelegt.

Öffentliche PKW-Abstellflächen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Sonstiges

Uns erreicht täglich eine Vielzahl an Mails von Mietinteressenten. Diese individuell zu beantworten, ist aufgrund der vielen Anfragen oft nicht möglich. Wir danken für Ihr Verständnis.

Keine telefonische Terminvergabe!

Wenn Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren möchten, senden Sie uns bitte eine Anfrage über das Kontaktformular. Wir werden Sie per Mail benachrichtigen, sobald wir einen Besichtigungstermin vergeben können.

Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner. Möglicherweise wurde unsere Einladung zu einem Besichtigungstermin dort hinterlegt.

Die Zwischenvermietung bleibt vorbehalten.

Da es sich hier um ein denkmalgeschütztes Gebäude handelt, entfällt die Energieausweispflicht

Kontakt